Dienstag, 26. April 2011

Gebetsstätte Wigratzbad

Ich kannte diese Gebetsstätte nicht, hörte von meiner Nachbarin davon und so fuhren wir am Ostermontag nach Wigratzbad.

In der Gnadenkapelle befindet sich auch die Lourdesgrotte.


Die Sühnekirche, ein mächtiger Bau, fasst viele Gläubige und Pilger.


Da sie heuer die 75 Jahr Feier haben, also ein Jubiläumsjahr, da die Antonie Rädler aus Dankbarkeit 1936 eine Lourdesgrotte errichtet hatte.

Wir besuchten die Hl. Messe und waren sehr beeindruckt von der Stille und Tiefe dieser Gebetsstätte.


Posted by Picasa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ohne Euer Feedback macht bloggen nur halb soviel Spaß, also schreibt eure Meinung dazu...Danke, ich freu mich!