Sonntag, 8. Mai 2011

Feines für den Kleinsten...

...Zaubermütze nenn ich sie, der kleine Dominik konnte es nicht erwarten das Licht der Welt zu erblicken, also kam er mit 7 Monaten...am Ostermontag, doch er darf die Mütze  ja noch nicht anziehen...erst wenn er zu Hause ist.

   


Dazu Schuhe für Dominik...


... einfach kraus gestrickt , doch darin würde sich der Kleine verlieren...bis er nach Hause kann dauert es ja noch einige Tage, vielleicht können seine Eltern sie dann probieren...

Gestrickt habe ich die beiden Teile mit "scheepjeswol Highland", das Mützchen mit Fallmaschen am Anfang und am Ende, sonst glatt rechts.

Die Anleitung dafür fand ich in Lea extra BABY.



Posted by Picasa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ohne Euer Feedback macht bloggen nur halb soviel Spaß, also schreibt eure Meinung dazu...Danke, ich freu mich!