Freitag, 2. Dezember 2011

Schirmmütze





Auf diese tolle Idee kam ich beim Blogblättern...und zwar hier bei Angelika. Wolle hatte ich am Lager und die Anleitung durfte für persönlichen Gebrauch verwendet werden. Danke Angelika!




Mit der dicken Wolle und einer dicken Häckelnadel - wie von Angelika angegeben, hat das häkeln mit den Reliefstäbchen richtig Spaß gemacht.


Die Wolle ist von "Bertagna Filati - ComfortNew", 70%Schurwolle, 30%Acryl -lfl = 50g - 65 m,
gehäkelt mit Nd. Nr.: 5+7, Verbrauch 150 g (die Farbe kommt beim obersten Bild am nächsten!)



1 Kommentar:

  1. Hallo, das ist eine sehr schöne Mütze. Ich suche nach einer Anleitung für diese Mütze. Auf Angelikas Blogseite erhalte ich leider keine Antwort. Besteht die Möglichkeit, dass Sie mir die Anleitung zukommen lassen? Main Sohn möchte gerne so eine Mütze haben, Wolle ist schon da, aber die Anleitung finde ich einfach nicht.... LG Hanni San
    han.san[at]web.de

    AntwortenLöschen

Ohne Euer Feedback macht bloggen nur halb soviel Spaß, also schreibt eure Meinung dazu...Danke, ich freu mich!